Das Rauchfrei Programm für Frauen

Gruppenangebot

Wenn Sie sich von den Zigaretten verabschieden wollen, können Sie in dieser Gruppe gemeinsam mit anderen Frauen lernen, mit allen Facetten des Rauchstopps umzugehen wie z.B.  Rauchlust, Angst, Unruhe, Langeweile, Krisen, Stress, Trauer, Selbstunzufriedenheit….

Wann: 08.02.2024 bis 28.03.2024 – jeweils donnerstags an 7 Terminen – 18:00 -19:30 Uhr
Wo: Frauen Sucht Gesundheit e.V., Holtenauer Str. 127, 24118 Kiel, 1. Stock
Kursleiterin:  Nikole Driesel, Erziehungswissenschaftlerin, M.A.
Inhalte: Informationen rund um die Tabakabhängigkeit, Auseinandersetzung mit den eigenen Rauchgewohnheiten und deren Hintergründen, Vorbereitung und gemeinsame Durchführung des Rauchstopps, Vermeidung von  Rückfällen.
Kursgebühr: 160,00 €, die Kosten werden anteilig von den Krankenkassen übernommen.

Die Gruppe arbeitet nach dem Rauchfrei Programm, welches vom Institut für Therapieforschung München und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung  entwickelt wurde.

Das Programm ist verhaltenstherapeutisch ausgerichtet und zielt darauf ab, das erlernte Rauchverhalten durch neue Verhaltensweisen zu ersetzen. Die Gruppe bietet zudem Rückhalt und hilft dabei, die Motivation aufrecht zu erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen per E-Mail unter info@fsg-sh.de
Anmeldeschluss: Mittwoch, 07.02.2023