Frauen Sucht Gesundheit e.V.
Holtenauer Str. 127 · 24118 Kiel
Tel.: 0431/61549 · Fax: 0431/665975
E-Mail: info@fsg-sh.de · Internet: www.fsg-sh.de

Interessenvertretung und Qualitätssicherung

Als einzige frauenspezifische Suchthilfeeinrichtung in Schleswig-Holstein nehmen wir über die direkte Klientinnenarbeit hinaus auch Aufgaben der Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität von Frauensuchtarbeit in Schleswig-Holstein wahr. Dazu gehört auch die Initiierung neuer Konzepte und Projekte.

Die Frauensuchtberatung Schleswig-Holstein versteht sich als Lobby für suchtmittelabhängige Frauen in den fachpolitischen Schaltstellen der Suchthilfe und -prävention. Wir vertreten frauensuchtpolitische Interessen u.a. im Arbeitskreis Frau und Sucht, Fachausschuss der Landesstelle für Suchtfragen. Darüber hinaus arbeitet die Frauensuchtberatung Schleswig-Holstein eng zusammen mit dem Ministerium für Soziales, Gesundheit, Familie und Gleichstellung bei der Formulierung von Inhalten im Suchthilfebereich und gibt Impulse zur Umsetzung von Landtagsbeschlüssen.

Wir arbeiten ständig an dem Ausbau qualitätsgesicherter  Frauensuchtarbeit in Schleswig-Holstein:

  • Entwicklung von Konzepten für frauenspezifische Fortbildung und Kooperation
  • Entwicklung von Konzepten zur Durchführung effektiver Öffentlichkeitsarbeit
  • Fach- und Institutionsberatung vor Ort
  • Organisation von Fachtagungen und Workshops, Referentinnentätigkeit
  • Gremienarbeit
  • Entwicklung von Qualitätsmerkmalen und deren Evaluation auf Landes- und Bundesebene
  • Verankerung frauenspezifischer Inhalte in Suchthilfeplänen der Kommune und des Landes
  • Sensibilisierung der Öffentlichkeit für das Thema Frau und Sucht

Wir arbeiten vernetzt mit dem Suchthilfesystem in Schleswig-Holstein, anderen Frauenfacheinrichtungen und Frauensuchthilfeeinrichtungen auf Bundesebene.